Schönheit

Kanye West träumt von sieben Kindern

Kim Kardashian hat Angst vor den Plänen ihres Mannes!

Wahrscheinlich wird bald in der Familie von Kim Kardashian eine Kinderfrage auftauchen. Ein unerwarteter Traum wurde vom Ehemann des TV-Stars, Rapper Kanye West, während eines Gesprächs mit dem Präsidenten von Uganda geäußert. Der Musiker, der über die Kinder sprach, gab zu, dass die drei Erben zu wenig für ihn sind und er von sieben träumt. Nach einem so schockierenden Geständnis wechselten die Journalisten zur Frau des Musikers. Kim änderte zwar ihr Gesicht, beantwortete aber die Fragen der Reporter mit Zurückhaltung - aus kurzen Bemerkungen wurde klar, dass sie nicht die Heldin Mutter werden wollte.

Laut einigen Quellen haben Prominente zudem gesundheitliche Probleme - Gerüchten zufolge empfehlen Ärzte Kim nachdrücklich, seinen Körper nicht länger der Geburt und der Geburt auszusetzen. Daher kann nur eine Leihmutter Kindern ein neues Paar schenken.