Schönheit

Panin will der Ex-Frau die elterlichen Rechte entziehen

Der Schauspieler ist empört über das Verhalten einer Frau, die ihre Tochter nicht in ein Gesundheitslager entlassen hat.

Die Familie Alexei Panin gab erneut Anlass zur Diskussion. Kürzlich hat der Schauspieler seine Absicht zum Ausdruck gebracht, seinem ehemaligen Ehepartner die elterlichen Rechte zu entziehen. Erinnern wir uns, dass unmittelbar nach der Scheidung zwischen Alexey und seiner Frau Yulia ein „schmutziger“ Kampf um eine gemeinsame Tochter begann - ehemalige Liebhaber beschuldigten sich gegenseitig der Trunkenheit und der geistigen Abnormalitäten und stahlen sich sogar das Kind von zu Hause. Infolgedessen hörte das Gericht dem Mädchen selbst zu, das mit ihrem Vater leben wollte.

Doch jetzt will Panin seiner ehemaligen Frau alle Rechte an seiner Tochter entziehen. Vor kurzem wollte er das Mädchen ins Ausland bringen - um sich in einem Gesundheitslager in Spanien auszuruhen. Der Schauspieler verkaufte sogar sein Motorrad für diesen Zweck. Julia verbot jedoch ihrer Tochter, das Land zu verlassen, und die Reise fiel durch.

Sehen Sie sich das Video an: Suspense: The Name of the Beast The Night Reveals Dark Journey (Dezember 2019).

Загрузка...